Seite wählen

Modul Digitale Medien // Digitale Medien I und II // Studiengang KD

Modul Digitale Medien // Digitale Medien I und II // Studiengang KD

Die Studierenden besitzen erweiterte Grundkenntnisse über den Designprozess von digitalen Medien, über die grundlegenden Formen des Layouts für die Gestaltung von Information (Daten, Relationen, Zustände, Veränderungen), von Dokumentation, von Interaktion und von Benutzeroberflächen (Interface) unter Berücksichtigung von Benutzungsstrategien und Usability, Grundlegende Methoden und Techniken der Gestaltung von digitalen Medien sowie das wesentliche Grundprinzip der Trennung von inhaltlicher Struktur und visueller Gestaltung sind bekannt.

Die Studierenden haben eine Vorstellung vom Erstellen, Gestalten und Anwenden nonlinearer und interaktiver Inhalte unter Einbeziehung der Nutzerbedürfnisse und –anforderungen. Die Studierenden können Daten zu Informationen aufbereiten und im Sinne des potentiellen Nutzers (der Zielgruppe) strukturieren, ordnen und einteilen.

Fähigkeiten

Gepostet am

28. Juni 2016